Weihnachtspäckli für den Osten – jetzt erst recht!

Die Lage in vielen Ländern Osteuropas ist schwierig, vielerorts dramatisch: Menschen erkranken und sterben am Corona-Virus, unzählige Arbeitsplätze gehen verloren, Waren werden teurer, staatliche Unterstützung gibt es kaum, Schulen und Betreuungsangebote für Kinder sind geschlossen… Viele Familien, Alleinstehende und ältere Menschen kämpfen ums Überleben.
Mit Lebensmitteln und Kleidung helfen verschiedene Organisationen, die gröbste Not zu lindern. Aber ein Weihnachtspäckli ist etwas ganz Besonderes!

Deshalb sollten wir auch dieses Jahr mit Weihnachtspäckli Hoffnung verschenken – jetzt erst recht!

Gesammelt wird auch dieses Jahr wieder in den Gemeinden der VAC, wo Pakete gemeindeintern bis am Freitag, 30. Oktober (Zofingen) bzw. Sonntag, 22. November (Kölliken) abgegeben werden können.

„Weihnachtspäckli für den Osten – jetzt erst recht!“ weiterlesen

Briefliche Abstimmung statt Mitgliederversammlung

Wegen des ab dem 16. März geltenden Versammlungsverbots musste die am 29. März 2020 vorgesehene Mitgliederversammlung der VAC Schweiz in der Kirche Ruhbank kurzfristig abgesagt werden. Der Vorstand der VAC hat Ende Juli entschieden, die Mitgliederversammlung in schriftlicher Form durchzuführen, wie dies in Artikel 6f der COVID-19-Verordnung 2 des Bundesrates vorgesehen ist.

Bis am 28. August haben die Mitglieder die Möglichkeit, ihre Meinung auf einem Abstimmungsblatt einzutragen und dieses mit einem vorfrankierten Couvert einzusenden.

UPDATE Massnahmen Coronavirus

Information vom 27. Juni 2020

Entsprechend der per 19. Juni angepassten Vorgaben des Bundesrats hat der Vorstand der VAC Schweiz das Schutzkonzept aktualisiert. Unter anderem wurden die Mindestabstände von 2 Metern auf 1,50 Meter verringert. Der am 30. August vorgesehene Familiengottesdienst ist abgesagt. Der Veranstaltungskalender wird laufend aktualisiert.