UPDATE Massnahmen Coronavirus – Wiederaufnahme Gottesdienste

Information vom 27. Mai 2020

Gemäss Beschluss des Bundesrats vom 20. Mai können Gottesdienste ab Donnerstag, 28. Mai 2020 wieder gefeiert werden. Der Vorstand der VAC Schweiz hat in Anlehnung an bestehende Konzepte ein eigenes Schutzkonzept erstellt. Eine Kurzfassung wurde an alle Gemeindemitglieder versandt. Die ersten Gottesdienste finden wie folgt statt:

Kölliken: Sonntag, 14. Juni, 9:30 Uhr.

Zofingen: Sonntag, 14. Juni, 9:30 Uhr.

Zürich: Pfingsten, 31. Mai, 9:30 Uhr.

Auf Gemeindegesang und Abendmahlsfeier wird vorläufig verzichtet, ebenso auf Kirchenkaffee, gemeinsame Mittagessen und Ähnliches. Zudem gilt es, behördliche Anordnungen wie Distanzregeln (2 Meter Abstand) oder dem Raum angepasste, maximale Besucherzahlen einzuhalten.

UPDATE: Massnahmen Coronavirus

Seit dem 27. April werden in der Schweiz die Einschränkungen zum Schutz vor dem neuen Coronavirus etappenweise gelockert. Am 27. Mai will der Bundesrat über weitere Schritte informieren.

Noch bis mindestens 8. Juni sind Gottesdienste und andere grössere Versammlungen verboten. Wann und wie das Gemeindeleben wieder aufgenommen werden kann, wird der Vorstand der VAC Schweiz – entsprechend der Weisungen des Bundesrates – kommunizieren. Er wird sich dabei am Vorgehen anderer Kirchgemeinden und den Empfehlungen der Schweizerischen Evangelischen Allianz orientieren.

UPDATE: Massnahmen Coronavirus

Information vom 16.04.2020

Der Bundesrat hat am Donnerstag, 16. April bekanntgegeben, dass die bisherigen Einschränkungen ab dem 27. April schrittweise gelockert werden. Voraussichtlich bis eine Woche nach Pfingsten (8. Juni) sind weiterhin keine Gottesdienste oder Versammlungen möglich. Eine Wiederaufnahme wird der Vorstand der VAC Schweiz entsprechend den Weisungen des Bundesrates kommunizieren. Der Terminkalender wird laufend aktualisiert.

Aktuelle Infos der Evangelischen Allianz.

Gottesdienste online

In Zeiten, da Gottesdienste wegen des Versammlungsverbotes ausfallen, empfehlen wir, elektronische Kanäle zu nutzen. Hier drei Tipps für den 22. März:

EMK ZofingenDie EMK-Gemeinde Zofingen/Strengelbach zeigt am Sonntag ab 10 Uhr auf ihrem Youtube-Kanal „Biblische Gedanken und Musik zum Sonntag“ von Gunnar Wichers und David Plüss. Das Video kann auch später unter diesem Link noch nachgeschaut werden.

Apostolische Gemeinde Duisburg-Hochheide Ebenfalls am Sonntag ab 10 Uhr kann via Youtube der Gottesdienst aus der Apostolischen Gemeinde Duisburg-Hochheide miterlebt werden.

Aarau StadtkircheEine dritte Empfehlung betrifft den Gottesdienst der Reformierten Landeskirche aus Aarau. Eine Aufzeichnung mit Pfarrer Stefan Blumer (Liturgie), Marianne Weymann (Lektorin), Rafael Beier (Saxofon) und Nadia Bacchetta (Orgel) wird am Sonntag um 10 Uhr auf TeleM1 übertragen. Und ist danach auf dem Youtube-Kanal der Landeskirche Aargau verfügbar.

UPDATE: Masssnahmen Coronavirus

Information vom 16.03.2020, aktualisiert am 8.4.2020.

Der Bundesrat hat das Verbot öffentlicher und privater Veranstaltungen bis zum 26. April 2020 verlängert. Somit werden sämtliche Gottesdienste und weitere Veranstaltungen in unseren Kirchen abgesagt. Eine Wiederaufnahme wird der Vorstand der VAC Schweiz entsprechend den Weisungen des Bundesrates kommunizieren. Der Terminkalender wird laufend aktualisiert.

Massnahmen Coronavirus.

Plakat Coronavirus

Information vom 14. März 2020:

Der Vorstand der VAC Schweiz hat entschieden, die meisten Anlässe der Vereinigung in den nächsten Wochen abzusagen. Mindestens so lange, wie auch die Schulen gemäss Bundesratsentscheid geschlossen bleiben.

Gottesdienste können punktuell in den Gemeinden vorläufig noch durchgeführt werden, allerdings ohne Feier des heiligen Abendmahls, ohne Kirchenkaffee oder andere Essen.

Die am 29. März vorgesehene Mitgliederversammlung in Zofingen wird abgesagt und ist auf einen späteren Zeitpunkt verschoben.

Der Vorstand beurteilt die Lage wöchentlich anhand der Verordnungen von Bund und Kantonen und wird entsprechend wieder informieren.