Neue Baustellensituation Kirche Kölliken

Neben der bekannten Grossbaustelle auf der Hauptstrasse in Kölliken ist nun ganz kurzfristig eine neue Baustelle in direkter Umgebung unseres Kirchengebäudes eingerichtet worden. Es handelt sich um dringend zu erledigende Sanierungsarbeiten an der Kanalisation auf der Schneidergasse, über die der Vorstand sowie die Gemeindeleitung erst Mitte der letzten Woche informiert worden sind.

Hier nun ein Bild der aktuellen Situation:

Aktuell ist die Schneidergasse direkt vor der Kirche komplett aufgerissen und in dem Bereich komplett (auch für Fussgänger!) gesperrt.  (Roter Bereich im Bild oben.)

D.h. , dass uns dort momentan gar keine Parkplätze zur Verfügung stehen. Die Baustelle verläuft übrigens bis Höhe des Schaukastens.

Die Zufahrt bzw. Zugang für Fussgänger zur Kirche z.B. via Scheidgasse ist nur über die „obere“ Schneidergasse und weiter über die kleine Seitenstrasse auf der Südseite der Kirche gewährleistet. (Grüne Punkte im Bild oben.)

Somit kann man nur direkt vor dem Kircheingang und eben auf den Parkplätzen dieser kleinen Seitenstrasse parken. (Blauer Bereich im Bild oben.)

Die Ausweichmöglichkeiten für Parkplätze in der näheren Umgebung sind bekannt. (z.B. Coop)

Wir hoffen, dass die Bauarbeiten bis Ende Oktober erledigt sind.

Weihnachtspäckli für den Osten – jetzt erst recht!

Die Lage in vielen Ländern Osteuropas ist schwierig, vielerorts dramatisch: Menschen erkranken und sterben am Corona-Virus, unzählige Arbeitsplätze gehen verloren, Waren werden teurer, staatliche Unterstützung gibt es kaum, Schulen und Betreuungsangebote für Kinder sind geschlossen… Viele Familien, Alleinstehende und ältere Menschen kämpfen ums Überleben.
Mit Lebensmitteln und Kleidung helfen verschiedene Organisationen, die gröbste Not zu lindern. Aber ein Weihnachtspäckli ist etwas ganz Besonderes!

Deshalb sollten wir auch dieses Jahr mit Weihnachtspäckli Hoffnung verschenken – jetzt erst recht!

Gesammelt wird auch dieses Jahr wieder in den Gemeinden der VAC, wo Pakete gemeindeintern bis am Freitag, 30. Oktober (Zofingen) bzw. Sonntag, 22. November (Kölliken) abgegeben werden können.

„Weihnachtspäckli für den Osten – jetzt erst recht!“ weiterlesen

Briefliche Abstimmung statt Mitgliederversammlung

Wegen des ab dem 16. März geltenden Versammlungsverbots musste die am 29. März 2020 vorgesehene Mitgliederversammlung der VAC Schweiz in der Kirche Ruhbank kurzfristig abgesagt werden. Der Vorstand der VAC hat Ende Juli entschieden, die Mitgliederversammlung in schriftlicher Form durchzuführen, wie dies in Artikel 6f der COVID-19-Verordnung 2 des Bundesrates vorgesehen ist.

Bis am 28. August haben die Mitglieder die Möglichkeit, ihre Meinung auf einem Abstimmungsblatt einzutragen und dieses mit einem vorfrankierten Couvert einzusenden.

UPDATE Massnahmen Coronavirus

Information vom 27. Juni 2020

Entsprechend der per 19. Juni angepassten Vorgaben des Bundesrats hat der Vorstand der VAC Schweiz das Schutzkonzept aktualisiert. Unter anderem wurden die Mindestabstände von 2 Metern auf 1,50 Meter verringert. Der am 30. August vorgesehene Familiengottesdienst ist abgesagt. Der Veranstaltungskalender wird laufend aktualisiert.