S’Zäni

Start der Themenreihe: OMG“ (Omy God)

Das Kürzel „OMG“ ist ein Akronym aus der englischen Sprache, das bedeutet, dass jeder der Buchstaben für ein eigenes Wort steht. Ausgeschrieben steht „OMG“ für „Oh my God“. Auf Deutsch: „Oh mein Gott“.

OMG wird generell als extreme Reaktion auf etwas genutzt, das man nicht glauben kann. Dabei wird es sowohl in einem negativen wie auch positiven Kontext verwendet.  (z.B. wenn man von einem Unglück hört oder sich über etwas Schönes extrem freut)

Aber was hat das nun mit dem Gott der Christen zu tun? Wer oder was ist dieser Gott? Wie beschreibt ihn die Bibel? Das wollen wir in den 8 S’Zäni-Gottesdiensten näher beleuchten.

Du bist herzlich eingeladen Dich mit uns auf Spurensuche zu begeben. 🙂

Was ist S’Zäni?